Unsere Workshops zum Thema TISAX®

TISAX®-READY
WORKSHOP

WORKSHOP ANFRAGEN

Überden Workshop

Der Workshop beinhaltet die Prüfung der Anfragen der TISAX® fordernden Kunden, um sicherzustellen, dass alle Anforderungen genau definiert und in Kontext zu Ihrem Unternehmen gesetzt sind. Es wird eine generelle Überprüfung der vorhandenen Systeme für ein Information Security Management System (ISMS) nach TISAX® durchgeführt, um eventuelle Lücken oder Verbesserungspotenziale zu identifizieren.

Des Weiteren werden die internen und externen Aufwände im Zusammenhang mit TISAX® erläutert. Dabei wird aufgeklärt, welche Ressourcen und Maßnahmen erforderlich sind, um die TISAX®-Anforderungen zu erfüllen. Der Prüfprozess und die verschiedenen Assessment Levels werden detailliert erklärt, um ein umfassendes Verständnis für den Ablauf der Zertifizierung zu vermitteln. Im Rahmen des Workshops werden Empfehlungen und eine mögliche Vorgehensweise zur Implementierung der VDA ISA-Anforderungen gegeben. Dies ermöglicht den Teilnehmern, konkrete Schritte zur Erfüllung der TISAX®-Anforderungen in ihrem Unternehmen zu planen und umzusetzen.

Am Ende des Workshops haben die Teilnehmer ein klares Verständnis für die Anforderungen ihrer TISAX® fordernden Kunden. Sie erhalten eine Aufklärung über die Anforderungen an ihr ISMS und werden auf den komplexen Prüfprozess durch zugelassene Prüfdienstleister und die ENX vorbereitet. Zudem erhalten sie einen Überblick über den möglichen Umfang der Einführung von TISAX® in ihrem Unternehmen sowie mögliche nächste Schritte.

Durch die flexible Gestaltung des Workshops können die spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse jedes Unternehmens berücksichtigt werden, um eine maßgeschneiderte Unterstützung bei der Vorbereitung auf die TISAX®-Zertifizierung zu bieten.

Automobilzulieferer können mit dem TISAX® Zertifikat nachweisen, dass sie die Anforderungen von OEMs erfüllen. Auch reduziert sich der Aufwand im operativen Geschäft deutlich, denn zertifizierte Unternehmen müssen sich nicht ständig einer identischen Prüfung unterziehen. Schnell handlungsfähige und strategisch agile Automobilzulieferer können mit einem TISAX® Zertifikat insofern entscheidende Vorteile nutzen, die wir weiter unten noch präzisieren werden.

Jetzt anfragen
Kurz & KnackigÜbersicht

Inhalte in der Übersicht:

  • Workshop vor Ort/Remote (individuelle Themenabstimmung im Telefonat vorab)
  • Prüfung der Anfrage(n) der TISAX® fordernden Kunden
  • Generelle Überprüfung der vorhandenen Systeme für ein ISMS nach TISAX®
  • Aufklärung bezgl. nötiger interner und externer Aufwände zu TISAX®
  • Erläuterung des Prüfprozesses und Assessment Level
  • Empfehlungen und mögliche Vorgehensweise zur Implementierung der VDA ISA Anforderungen

999,99 €Zur BuchungKontakt

+49 221 82 95 910
tisax@optiqum.de

BEREITSCHAFTS­BEWERTUNG
FÜR TISAX®

WORKSHOP ANFRAGEN

Überden Workshop

Die Bereitschaftsbewertung für TISAX® ist ein umfassender Prozess zur Vorbereitung auf die TISAX®-Zertifizierung. Sie umfasst mehrere Schritte, um die vorhandenen Unterlagen, Auditberichte und Anfragen des Label-Forderers zu prüfen und eine systematische Vorgehensweise zur Erreichung des TISAX Labels zu erarbeiten. Zu Beginn werden die vorhandenen VDA ISA - oder ISMS-Auditberichte gesichtet, sofern solche vorhanden sind. Dadurch wird eine Grundlage geschaffen, um bereits getroffene Maßnahmen und eventuelle Verbesserungspotenziale zu identifizieren. Ebenso werden die vorhandenen Unterlagen zum Managementsystem geprüft, um einen Überblick über die bestehenden Strukturen und Prozesse zu erhalten.

Die Bewertung der Anfrage des Label-Forderers spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Hier werden das Schutzziel, das Prüfziel und der Geltungsbereich analysiert, um zu verstehen, welche spezifischen Anforderungen erfüllt werden müssen. Im Rahmen von Interviews mit ausgewählten Prozesseignern wird der Handlungsbedarf ermittelt. Durch diese Gespräche werden wichtige Informationen und Einblicke gewonnen, um gezielte Maßnahmen zur TISAX®-Zertifizierung einzuleiten.

Im nächsten Schritt wird eine High-Level "Road Map" erstellt, die den Weg zur Erlangung des TISAX® Labels skizziert. Diese Road Map bietet eine Übersicht über die notwendigen Schritte, um das Ziel zu erreichen, und dient als Leitfaden für das weitere Vorgehen. Ebenso werden konkrete "Next Steps" definiert, um den Prozess voranzutreiben und sicherzustellen, dass alle relevanten Aspekte berücksichtigt werden.

Dies ermöglicht eine flexible Durchführung entsprechend den individuellen Anforderungen und Gegebenheiten des Unternehmens. Nach Abschluss der Bereitschaftsbewertung haben die Teilnehmer ein klares Verständnis dafür, was zu tun ist und welche nächsten Schritte erforderlich sind, um das TISAX® Label zu erhalten. Die TISAX® Bereitschaftsbewertung unterstützt Unternehmen dabei, eine solide Grundlage für die TISAX®-Zertifizierung zu schaffen und einen effizienten und zielgerichteten Ansatz für die Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen zu entwickeln.

Automobilzulieferer können mit dem TISAX® Zertifikat nachweisen, dass sie die Anforderungen von OEMs erfüllen. Auch reduziert sich der Aufwand im operativen Geschäft deutlich, denn zertifizierte Unternehmen müssen sich nicht ständig einer identischen Prüfung unterziehen. Schnell handlungsfähige und strategisch agile Automobilzulieferer können mit einem TISAX® Zertifikat insofern entscheidende Vorteile nutzen, die wir weiter unten noch präzisieren werden.

Jetzt anfragen
Kurz & KnackigÜbersicht

Inhalte in der Übersicht:

  • Sichtung vorhandener VDA ISA oder ISMS Auditberichte (sofern vorhanden)
  • Sichtung der vorhandenen Unterlagen zum Managementsystem (sofern vorhanden)
  • Bewertung der Anfrage des Label-Forderers (Schutzziel, Prüfziel, Geltungsbereich)
  • Interview mit ausgewählten Prozesseignern zur Ermittlung des Handlungsbedarfes
  • Erstellung einer High Level „Road Map“ und "Next Steps" zum Erhalt des TISAX® Label

Ziel ist die Erarbeitung einer systematischen Vorgehensweise zum Erhalt des TISAX® Label und eine Ersteinschätzung des vorhandenen Systems.


1.999,99 €Zur BuchungKontakt

+49 221 82 95 910
tisax@optiqum.de